Brigitte Hutt – IT-Beraterin und Autorin

Home
Jerusalem - madaba map

Dialog und Miteinander

Seit 2004 bin ich aktiv im interreligiösen Dialog:
Im Kreis "Begegnung am Gotzinger Platz", der das Unbehagen an der geplanten türkisch-islamischen Moschee in München-Sendling mit Aufklärung, Gesprächsangeboten und gemeinsamen Aktionen abzubauen versucht hat, und in der > Gesellschaft Freunde Abrahams, die sich religionswissenschaftlicher Forschung und interreligiösem Dialog verschrieben hat.

In allen Bereichen bin ich um Verständigung zwischen Kulturen und Religionen bemüht, denn beides sollte das Leben und auch das Miteinander bereichern, nicht zerstören. Das führt zu vielen Gedanken ...


> Schneller-höher-weiter oder Dabeisein ist alles
> Documenta 14 und der Umgang mit dem Fremden
> Wittenberg 2017: Reformationssommer
> Was zählt
> Trotz alledem
> Heilige Bücher
> Der Kuchlbauer zu Abensberg und der Minarettstreit
> Inschallah und das christliche Abendland
> Zeugen: In Memoriam Max Mannheimer
> Der dritte Weltkrieg findet nicht statt
> Es gibt keinen Humor im Islam
> Beziehungen
> Demokratie 4.0 – Vorsicht Satire
> Achtet die Worte und die Menschen – nach dem Anschlag in Paris am 7.1.2015
> Nach Paris: Deeskalation statt Provokation
> Nach Paris: "Je suis Charlie." Et puis?
> Zu viel Frieden?
> Weihnachten - Ungehaltene Predigt
> Das Kreuz mit dem Kreuz
> Ein persönliches Glaubensbekenntnis
> Gerechte unter den Völkern
> Advent heißt Ankunft

14.08.2017